Start Jugendfußball D-Jugend News/Berichte D-Jugend Jugendfußball: D1 - Pokalkrimi mit Happyend

PDF Drucken E-Mail

Pokalkrimi mit Happyend

In der ersten Runde des Bezirkspokals der D-Junioren hatte unsere D1 gleich einen namhaften Gegner zugelost bekommen, wir durften die SG Sonnenhof Großaspach II auf unserem heimischen Kunstrasen begrüßen.

Mit dem Kantersieg vom vergangenen Samstag im Rücken gingen die Jungs selbstbewusst auf den Platz und machten von Beginn an Druck. Doch die erste echte Chance zur Führung hatte der Gegner, der Schiedsrichter gab einen etwas fragwürdigen Strafstoß, den unser Torspieler David jedoch glänzend parierte. Eine ähnliche Situation gab es dann auch auf der anderen Seite, ein Neunmeter für die SGM. Janosch schnappte sich den Ball und verwandelte zur 1:0 Führung. Obwohl unsere Jungs mit Leidenschaft und Herz kämpften, fiel der Ausgleichstreffer, danach jedoch keine weiteren Tore. Nach Ende der regulären Spielzeit stand es noch immer 1:1, so ging es in 2 x 5 Minuten Verlängerung. Auch hier blieben unsere Jungs am Drücker und waren dem Führungstreffer näher als die Großaspacher, wurden aber nicht belohnt. Also musste die Entscheidung im Neunmeterschießen fallen. Nach jeweils vier Schützen auf beiden Seiten stand es 3:1 für die SGM NEW (Janosch, Timo und Oreste hatten getroffen und David gleich zwei Neunmeter gehalten!) und somit war den Grünen der Sieg nicht mehr zu nehmen! Ein schwer erkämpfter Einzug in Runde 2, der von Spielern und Fans der SGM ordentlich bejubelt wurde!

Für die SGM NEW I spielten: Robin Burger, Oreste Creolese, David Decker (TW), Maxi Gregor, Timo Häußermann, Lukas Hoffmann, Janosch Lustig, Sandro Maas, Rico Maas, Lukas Mann und Saman Pahlawani. Trainiert von Andreas Zeisler und Antonio Creolese.

IMG 20170930 WA0004         IMG 20170930 WA0005

(Fotos by Sellmaier Design)