Start Jugendfußball C-Jugend News/Berichte C-Jugend Jugendfußball: "Groß gegen Klein" bei der C-Jugend

PDF Drucken E-Mail

C-Jugend: Nach dem Sieg folgt die Niederlage oder „Groß gegen Klein“

Beflügelt durch den Sieg der Vorwoche gingen unsere Jungs in die Partie gegen den Tabellenführer der Qualistaffel (am 06.10.2018), die SGM Schlechtbach/Rudersberg I hatte bis dato alle Spiele gewonnen und keinen Gegentreffer hinnehmen müssen.

 

Als der Gegner aus der Kabine kam, schauten Spieler und Eltern ziemlich verdutzt,

man hatteSchlechtbach das Gefühl, eine A-Jugend-Mannschaft betritt den Platz, teilweise waren

die Spieler fast zwei Köpfe größer als unsere Jungs! Gegen fast ausschließlich

Spieler des älteren Jahrgangs hatten es unsere „Zwerge“ natürlich schwer, doch

wie schon so oft zeigten die Jungs Moral und ließen sich nicht entmutigen.

 

Zwar fiel bereits in der 3. Spielminute das 0:1, was aber – genau so wie das 0:2 in

Minute 24 nach einer Ecke erzielt wurde, da war der Größenunterschied zwischen

beiden Mannschaften einfach zu deutlich. Aus dem Spiel heraus gelang der SGM

Schlechtbach/Rudersberg wenig, und so ging es dann mit dem 0:2 in die Pause.

 

Kurz nach Wiederanpfiff konnte Saman dem Tabellenführer den ersten Gegentreffer

der Saison bescheren und obwohl danach noch drei weitere Tore auf der anderen

Seite fielen (40‘/50‘60‘) ließen unsere Jungs nicht nach und auch der Gegner konnte

sich oft nur durch Fouls wehren.

 

So klingt das Endergebnis mit 1:5 zwar recht deutlich, ist aber nur begrenzt aussagefähig. In jedem Fall eine tolle kämpferische Leistung unserer Jungs!

 

Für die SGM NEW spielten: Oreste Creolese, David Decker (TW), Etienne Dolderer, Marco Gozza, Max Gregor, Timo Häußermann, Lukas Hoffmann, Lian Lopes Pereira, Janosch Lustig, Sandro und Rico Maas, Lukas und Robin Mann, Leon Mehmeti und Saman Pahlawani.