Start Fußball Aktiv 1. Mannschaft News/Berichte 1. Mannschaft 24.03.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Remshalden 3:0 (1:0)

24.03.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Remshalden 3:0 (1:0) PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 24. März 2019 um 18:50 Uhr

24.03.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Remshalden 3:0 (1:0)

 

Spiel durch Standards entschieden

 

Verdient, wenn in der Ergebnishöhe auch etwas zu hoch überzeugte der TSV Nellmersbach zu Hause gegen den SV Remshalden und gewann mit 3:0.

Bereits in der zweiten Minute hatten die Nellmersbacher gleich die Chance in Führung zu gehen: den Abschluss durch Tugay Akgün konnte der Remshaldener Silvan Hinderer gerade noch blocken und den Abpraller verzog Nellmersbachs Zeljko Babic und setzte ihn knapp neben das Gästetor. Im weiteren Verlauf plätscherte das Spiel so dahin, ohne dass eine der beiden Mannschaften großartig gefährliche Szenen entwickeln konnten. Bis in der 34. Minute dann ein Einwurf von Kevin Schreiner auf Tugay Akgün verlängert wurde und dieser direkt die 1:0 Führung erzielte. Danach versuchten die Gäste noch eine Schippe draufzulegen, hatten aber bis auf einen Schuß, den Maruíus-Vladut Cioncan aber vereitelte nichts zählbares erreicht.

 

Kurz nach der Pause köpfte Daniel Berkowitsch nach einem Freistoß von Luis Alejandro Garcia Rioja scharf aufs Gästetor, den der Remshaldener Torhüter Alexander Schaal gerade noch an die Latte lenken konnte. In der 65. Minute fiel dann die Vorentscheidung, als Graziano Trovato per Kopf einen Eckstoß von Luis Alejandro Garcia Rioja zur 2:0 Führung verwandelte. Weitere zehn Minuten später hatten die Gäste mit einer schönen Kombination zwischen Tobia Portolano und Philipp Stengel noch eine gute Chance auf den Anschlußtreffer, doch Marius-Vladut Cioncan parierte klasse. Wenige Sekunden vor dem Schlußpfiff erzielten dann die beiden eingewechselten Joker Björn Sauter und Erkut Polat per Eckstoß den 3:0 Endstand.