Start Fußball Aktiv 1. Mannschaft News/Berichte 1. Mannschaft 28.04.19 Bezirksliga TSV Nellmersbach - VfR Murrhardt 7:0 (5:0)

28.04.19 Bezirksliga TSV Nellmersbach - VfR Murrhardt 7:0 (5:0) PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. April 2019 um 17:34 Uhr

28.04.19 Bezirksliga TSV Nellmersbach - VfR Murrhardt 7:0 (5:0)

 

Trovato mit 4 Toren

 

Auch in der Höhe verdient, gewannen die Platzherren aus Nellmersbach gegen die Gästen aus Murrhardt, mit 7:0.
Das Spiel begann offen und schnell von beiden Mannschaften, jedoch ohne zwingende Chance auf beiden Seiten. In der 17. Minute platzte dann der Knoten für Nellmersbach, als Kevin Schreiner nach einem Eckstoß per Kopf die 1:0 Führung erzielte. Denn direkt im Anschluß erhöhten die Nellmersbacher durch Graziano Trovato auf 2:0. Die Nellmersbacher drehten nun richtig auf und ließen den Gästen keine Zeit Luft zu holen. In der 32. Minute probierte es Graziano Trovato mit einem Sonntagsschuß aus gut 25 Meter, den er direkt in den Winkel zum 3:0 zimmerte. Doch die Gäste zeigten Moral und gaben sich nicht geschlagen: in der 34. Minute konterten die Murrhardter und Patrick Voag zog ab, sodass Marius Vladut Cioncan den Ball gerade noch zur Ecke lenken konnte. Wenige Minuten später war es wieder der gut aufgelegte Kevin Schreiner, der Luca Triffo in einer schnellen Aktion direkt in den Lauf passte und Triffo das 4:0 erzielte. Kurz vor dem Halbzeitpfiff erzielte dann noch Graziano Trovato mit seinem Freistoß direkt den 5:0 Halbzeitstand.
Nach dem Wiederanpfiff war noch keine Minute gespielt und erneut war es Graziano Trovato der den Ball zum 6:0 im Gästetor versenkte. Im weiteren Verlauf nahmen die Nellmersbacher auch wieder etwas Druck aus dem Spiel, eröffneten somit aber auch wieder den Gästen ein ausgeglichenes Spiel. Den Gästen gelangen dadurch auch mehrere Aktionen über Louis Piscopo und Deniz Celik, bei denen sich allesamt aber der starke Nellmersbacher Keeper Cioncan hervorragend in Szene setzen konnte und jeden Torschuß vereiteln konnte. Den Schlußpunkt setzte Björn Sauter in der 90. Minute, mit seinem Abstaubertor.

 

Für den TSV Nellmersbach spielten:

Marius-Vladut Cioncan, Luca Triffo, Kevin Schreiner, Erkut Polat, Arif Genc (60. Matin Krimmling), Nik Höschele (60. Zeljko Babic), Martin Cimander, Graziano Trovato (60. Ümit Karatekin), Sven Müller, Nils Reweland (60. Björn Sauter), Yannick Urbitsch