Start Jugendfußball D-Jugend News/Berichte D-Jugend Jugendfußball-Pokal: Die eiskalten Knipser der D-Jugend

PDF Drucken E-Mail

In der ersten Runde des Bezirkspokals hatten wir am 26.09.2019 die erste Mannschaft der SGM BSB Juniorteam Berglen zu Gast.

Es entwickelte sich gleich zu Beginn eine interessante und spielstarke Partie, die dann wieder etwas abflachte. Nach einer Viertelstunde gingen die Gäste nach einer Unachtsamkeit der unserer Jungs mit 0:1 in Führung. Fünf Minuten später war wieder mal auf unseren Adri Verlass. Mit dem 1:1 ging es dann auch in die Halbzeit.

In der 35. Minute erzielte Jannis nach schöner Vorarbeit die 2:1 Führung. Allerdings konnten die Gegner ausgleichen. Dass unsere Jungs das Spiel gewinnen wollten, war deutlich zu erkennen. Am Ende fehlte etwas das Glück, um das Spiel in der regulären Zeit zu entscheiden.

Es ging dann mit deutlichem Einbruch der Dunkelheit in die Verlängerung und weiter das gleiche Bild. Die Heimmannschaft drängte auf die Entscheidung, aber der Siegtreffer wollte nicht fallen. Nach der Verlängerung stand es 2:2 und es war ein Platzwechsel, aufgrund der Lichtverhältnisse, zum 9 m-Schießen mit Flutlicht notwendig.

Was das für einen Druck für die Schützen und den Torwart bedeutet konnte jeder sehen und spüren ;-) Die zahlreichen Zuschauer konnten dann eine überragende Leistung unserer Schützen und von unserem Torwart (Jona) erleben. Fünf perfekt geschossene Neunmeter und eine Glanzparade bedeuteten ein Endergebnis von 7:6 für die SGM Erbstetten/Nellmersbach!

Einzelne Spieler herauszuheben ist bei so einer starken Mannschaftsleistung nur schwer möglich, allerdings hat sich Michele in diesem Spiel die Auszeichnung „Man of the Match“ verdient.  

Jungs, für uns Trainer seid ihr die coolste und beste Mannschaft, die wir uns vorstellen können!!!