Start Volleyball Neuigkeiten Volleyball Mixed 4/2, Spielrunde 20/21, zweiter Spieltag

Volleyball Mixed 4/2, Spielrunde 20/21, zweiter Spieltag PDF Drucken E-Mail
Montag, den 15. November 2021 um 18:17 Uhr

Volle Punktzahl für die Fans der Volleyball-Speckmäuse (Mixed 4/2) des TSV Nellmersbach.

Nach dem gelungenen Saisonstart im Oktober mussten die Volleyball Speckmäuse am vergangenen Wochenende nach Winnenden zum Klassen-Primus der C2-Nord. Das zweite Duell erfolgte dann gegen die Mannschaft aus Weiler z. Stein.

Die erste Partie des SV Winnenden 2 gegen den TSV Weiler ging erwartet klar an die Gastgeber mit 2:0 Sätzen. Zu stark spielte die hoch dotierte Winnender Formation gegen unseren Ortsnachbarn auf.

Nach der obligatorischen Pause stand das Spiel der TSV‘ler gegen natürlich motivierte Weiler‘mer auf dem Programm. Es entwickelte sich ein recht ausgeglichenes Spiel, das die Speckmäuse am Ende knapp mit 1:2 verloren geben mussten, da vor allem das Spiel im dritten Satz die nötige Konstanz vermissen ließ.
In der dritten Partie des Tages machten die Speckmäuse und ihre Fans es den Lokalmatadoren aus Winnenden zunächst ziemlich schwer. Man lag sogar mehrfach in Führung, musste sich jedoch dann am Ende geschlagen geben. Vor allem im zweiten Durchgang waren die erwarteten Kräfteverhältnisse wieder hergestellt.

Die mitgereisten Fans, zeitweise über 20 Personen, machten die Stöckachhalle zum zusätzlichen Heimspieltag. Auch unsere Gegner waren sichtlich beeindruckt. Danke für eure Energie und die fantastische Unterstützung!

Punkte für die Speckmäuse: 1 von 6
Punkte für unsere Fans: 6 von 6

Die nächsten Spiele finden am 28. November, 14:00Uhr in der Herbert-Müller Sporthalle in Affalterbach gegen Kornwestheim und Gastgeber Affalterbach statt.

Für Nellmersbach spielten am Wochenende:
Klaus-Dieter Bier, Rainer Engelhardt, Volker Hardung, Mario Skobowsky, Thorsten Sattler-Lägel, Angi Frank und Eva Engelhardt.

vb 20211114