Start Jugendfußball A-Jugend News/Berichte A-Jugend JSG - VfL Winterbach 4:2 (4:1)

PDF Drucken E-Mail

Einen ganz wichtigen Dreier feierten unsere A-Junioren gegen die Gäste aus Winterbach. Mit 10 Punkten rangiert unsere Truppe nun auf dem 9. Tabellenplatz. Der Abstand auf die SV Remshalden beträgt mittlerweile bereits 7 Punkte. Das 1:0 nach 15 Minuten resultierte aus einem direkt verwandelten Freistoß von Cihat Kalkan. Desselbe fabrizierte Cihat Kalkan 5 Minuten später. 2:0. Doch damit nicht genug: Jan-Eric Kopriva erzielte nach Vorarbeit von Cihat Kalkan sogar das 3:0. Das 3:1 fiel in der 37. Minute. Der starke Cihat Kalkan krönte sein 1. Spiel für die A-Jugend mit seinem 3. Tor. - 4:1. Dies war zugleich der Pausenstand.

 

Die Leistung in der zweiten Halbzeit war dann deutlich schwächer. Aufgrund der starken 1. Halbzeit war der VfL Winterbach aber nicht mehr in der Lage das Spiel zu drehen. Nur einmal musste Dome Bloch im Tor noch hinter sich greifen, sodass am Ende ein verdienter und wichtiger Erfolg stand. Nächstes Wochenende hat unsere JSG spielfrei. In 2 Wochen kommt es dann zum direkten Duell gegen die SV Remshalden. Mit einem Heimsieg könnten wir den Vorsprung auf Remshalden auf 10 Zähler erhöhen und somit den Gegner in der Tabelle entscheidend hinter uns lassen.

Für die JSG spielten: Dominik Bloch, Dejan Mocic, Robin Kalb, Steffen Trefz, Dennis Sölch, Jan-Eric Kopriva, Kevin Schreiner, Nasko Dimitrov, Lukas Voigtländer, Kevin Beyer, Cihat Kalkan, Patrick Wassermann, Marcel Rumpf.

Tore: 1:0 Cihat Kalkan (15.), 2:0 Cihat Kalkan (20.) 3:0 Jan-Eric Kopriva (28.) 3:1 (37.) 4:1 Cihat Kalkan (42.)