Start Jugendfußball D-Jugend News/Berichte D-Jugend D-Jugend: 7.Spieltag (16.05.2015)

PDF Drucken E-Mail

7.Spieltag (16.05.2015)

Letzten Samstag spielte die SGM auswärts bei der Spvgg Rommelshausen. Von Beginn an nahm die Truppe das Heft in die Hand; ohne Sich eine wirkliche Torchance zu erarbeiten. Die erste Gelegenheit hatte Seba nach einem Eckball, aber sein Kopfball ging über das Tor. In der 12. Minute war es dann soweit: Eyups ersten Schuss konnten die Römer noch auf der Linie abwehren, aber im Nachschuss vollendete er zur 0:1 Führung. In der 20. Minute hatte Eyup eine weitere Chance, aber er scheiterte ebenso wie kurze Zeit später Seba. In der letzten Minute der ersten Halbzeit spielte David schön auf Gioele und der hatte keine Mühe zum 2:0 zu vollenden. Mit diesem hochverdienten 0:2 wurden die Seiten gewechselt. Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigten die Römer, dass sie das Spiel noch nicht verloren gaben. In der 3. Minute hatten sie eine gute Chance zum Anschluss  und in der 6. Minute verhinderte Lorenzo mit einer guten Parade den Anschlusstreffer. Aber die SGM bettelte förmlich um ein Gegentor. Nach einem Eckball für Rom konnte Lorenzo zunächst noch abwehren, aber im Nachschuss traf Rom zum 1:2. Kurze Zeit später hatte die SGM Glück, als der Ausgleichstreffer wegen Abseits nicht gegeben wurde. Danach ging durch einige Disziplinlosigkeiten ein Riss durch das Spiel der SGM. So hatten die Gastgeber in der 28.Minute noch eine sehr gute Ausgleichschance, die nicht genutzt wurde. Im Gegenzug hätte Eyup den Sack zumachen können, aber sein Rückzieher ging über das Tor. Auf Grund der schwachen zweiten Halbzeit war der 2:1 Sieg am Ende doch recht glücklich.

Es spielten: Lorenzo, Lenny, Judith, David, Jan, Mohammed, Gioele, Sebastian, Eyup, Niklas, Dennis, Oli und Mika

 

Das nächste Spiel: Samstag, 13.06.2015 Heimspiel gegen den SK Fichtenberg I – 14.00 Uhr