Start Jugendfußball F-Jugend News/Berichte F-Jugend F-Jugend: Letzter Spieltag der Hinrunde

PDF Drucken E-Mail

Das letzte Rasenturnier im Jahr 2015 fand für die F-Jugend am 14.11.2015 beim SSV Steinach statt.

Unsere junge Truppe stand als erstes dem VfR Birkmannsweiler 1 gegenüber. Im Gegensatz zu den bisherigen Anfangsspielen kamen wir dieses Mal besser ins Spiel und Diego erzielte bereits sehr früh das 1:0. Nach einem offenen Schlagabtausch und mehreren Chancen auf beiden Seiten mussten wir kurz vor Schluss noch das 1:1 hinnehmen.

Danach stand das Spiel gegen die Heimmannschaft an. Zu Beginn wollte nicht viel zusammenlaufen, durch individuelle Fehler lag das Team recht schnell mit 0:2 zurück. Zwar erarbeiteten sie sich nach und nach einige Chancen, mussten jedoch durch zwei Konter das dritte und vierte Gegentor hinnehmen.

Im dritten Spiel folgte der SV Winnenden und hier besorgte Adriano mit einem tollen Weitschuss bereits frühzeitig die 1:0 Führung. Danach hatten unsere Truppe mehrmals die Möglichkeit die Partie vorzeitig zu entscheiden, doch wie es im Fußball nun mal so ist, mussten wir dann innerhalb von zwei Minuten zwei Gegentreffer hinnehmen. Mit reichlich Wut im Bauch stürmte unsere junge Mannschaft auf das Tor des SV Winnenden an und Diego erzielte mit einem sehenswerten Treffer das verdiente 2:2.

Gegen die starke F1 des SV Hertmannsweiler ließen es die Jungs anfangs ein wenig defensiver angehen. Maximilian im Tor verhinderte mit mehreren guten Paraden den Rückstand und mit zunehmender Spielzeit übernahmen wir die Kontrolle des Spiels. Nico, Niklas und auch Adrianos Schüsse gingen nur knapp am Tor vorbei. Nach einem schönen Pass von Gabriele nahm Diego den Ball im vollen Lauf an und erzielte das 1:0. So konnten wir letztendlich den verdienten Sieg einfahren.

Das letzte Spiel gegen die vermeidlich schwächere F2 des SSV Steinachs begann unsere Truppe extrem zurückhaltend und durch Unaufmerksamkeiten des gesamten Teams lagen wir recht früh mit 0:1 zurück. Das 1:1 verwertete dann Ziya direkt im Gegenzug nach einem Geschenk des Gegners. Kurz vor Schluss stellte Diego mit einem Schuss in den Torwinkel den 2:1 Zwischenstand her und mit etwas Glück konnten wir den Sieg festhalten.

Fazit: An diesem letzten Spieltag hat unser Team auf Grund einer schlechten Tagesleistung nicht das gesamtes Potenzial ausschöpfen können. Mit zwei gewonnenen Spielen, zwei Unentschieden und einer Niederlage sicherte sich die F-Jugend dennoch einen gemeinsamen 2.Platz mit dem VfR Birkmannsweiler.

Es spielten: Maximilian Deeg, Ziya Muthar, Adriano Marrari, Diego Zaccareo, Gabrielle Di Virglio, Nico Hildebrandt, Niklas Amberger Trainiert von: Marco Zaccareo