Start Frauenturnen Neuigkeiten

News Frauenturnen
Cantienica - 2 neue Kurse ab Juni 2017 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 15. Mai 2017 um 21:20 Uhr

Cantienica Anzeige Feb2016

CANTIENICA®-Training


Aufrechte Haltung, Geschmeidigkeit und Schmerzfreiheit


Nimm das Wohlergehen Deines Körpers selbst in die Hand!
Lerne die Fehlhaltungen Deines Körpers wahrzunehmen und selber zu korrigieren.


Alle Übungen werden vom Beckenboden aus gesteuert. Mit feinen, dreidimensionalen
Bewegungen wird die Tiefenmuskulatur des gesamten Körpers trainiert und vernetzt, Muskeln und
Sehnen gedehnt, Gelenke mobilisiert und die Wirbelsäule aufgespannt.
Die Knochen werden wieder ideal ausgerichtet. Muskeln die nicht benutzt wurden, werden
reaktiviert. Der gestärkte Beckenboden hält Organe an ihrem ursprünglichen Platz.


Ziel ist es, dem Körper die volle Bewegungsfreiheit, Schmerzfreiheit und optimale Agilität bis ins
hohe Alter zu ermöglichen.


Nebst den Vorteilen für die Gesundheit schenkt dir dieses Training auch optisch die Bestform: die
vernetzte Tiefenmuskulatur strafft die Formen, die aufrechte Haltung schenkt dem Körper
Ausstrahlung und Eleganz.


Für Frauen und Männer jeden Alters, jeden Fitnessgrades und jeder Statur geeignet.


Kursbeginn:
Montag, 19. Juni, 18.30 Uhr
Kursdauer: 6 Termine, je 1 Stunde
(19. Juni bis einschließlich 24. Juli)


Mittwoch, 21. Juni, 19 Uhr
Kursdauer: 6 Termine, je 1 Stunde
(21. Juni bis einschließlich 26. Juli)


Kursgebühr: 60 EUR
Vereinsmitglieder: 50 EUR
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Min. Teilnehmerzahl: 3 Personen
Kursort: Mehrzweckhalle Nellmersbach, Vereinszimmer über dem Haupteingang
Kursleitung: Ingrid Schmollinger (geb. Vermehren)
Information und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.


Bitte mitbringen:
Yogamatte oder Ähnliches, rutschfeste Socken, möglichst enganliegende Kleidung, um Deine
Haltung überprüfen zu können.

 
CANTIENICA®-Das Powerprogramm PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 04. März 2017 um 18:19 Uhr

 Cantienica

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aufrechte Haltung, Geschmeidigkeit und Schmerzfreiheit

 

Nimm das Wohlergehen Deines Körpers selbst in die Hand!
Lerne die Fehlhaltungen Deines Körpers wahrzunehmen und selber zu korrigieren.


Alle Übungen werden vom Beckenboden aus gesteuert. Mit feinen, dreidimensionalen Bewegungen wird die Tiefenmuskulatur des gesamten Körpers trainiert und vernetzt, Muskeln und Sehnen gedehnt, Gelenke mobilisiert und die Wirbelsäule aufgespannt.
Die Knochen werden wieder ideal ausgerichtet. Muskeln die nicht benutzt wurden, werden reaktiviert. Der gestärkte Beckenboden hält Organe an ihrem ursprünglichen Platz.


Ziel ist es, dem Körper die volle Bewegungsfreiheit, Schmerzfreiheit und optimale Agilität bis ins hohe Alter zu ermöglichen.
Nebst den Vorteilen für die Gesundheit schenkt dir dieses Training auch optisch die Bestform: die vernetzte Tiefenmuskulatur strafft die Formen, die aufrechte Haltung schenkt dem Körper Ausstrahlung und Eleganz.


Für Frauen und Männer jeden Alters, jeden Fitnessgrades und jeder Statur geeignet.


Kursbeginn: Mittwoch, 22. März, 19 Uhr
Kursdauer: 8 Termine, je 1 Stunde
(22. März bis einschließlich 24. Mai)
Kursgebühr: 80 EUR
Vereinsmitglieder: 70 EUR
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen


Kursort: Mehrzweckhalle Nellmersbach, Vereinszimmer über dem Haupteingang
Kursleitung: Ingrid Schmollinger (geb. Vermehren)
Information und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bitte mitbringen:
Yogamatte oder Ähnliches, rutschfeste Socken, möglichst enganliegende Kleidung, um Deine Haltung überprüfen zu können.

 
CANTIENICA®-Beckenbodentraining PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. Februar 2017 um 21:17 Uhr

Cantienica

 

CANTIENICA®-Beckenbodentraining
 
Gesundheit, Schönheit, Haltung
 
Das CANTIENICA®-Beckenbodentraining vernetzt die drei Lagen des Beckenbodens mit der Muskulatur des gesamten Beckens, des Rückens, des Bauches, der Hüften und der Oberschenkel. Das Becken selbst wird optimal aufgerichtet. So entsteht ein Muskelkorsett, ein Powerbecken, das die gesamte Haltung optimiert, die Wirbelkörperund Gelenke schützt und Verschleißerscheinungen erfolgreich vorbeugt.
 
Ziel des Trainings ist die nachhaltige Selbstheilung oder präventive Gesunderhaltung der gesamten Beckenbodenmuskulatur.
Im Zentrum steht die Kräftigung und Vernetzung der innersten, flächengrößten und wichtigsten Beckenbodenschicht Levator Ani.
Der Levator Ani schützt und stützt die Organe des Unterleibes, schützt vor Inkontinenz (Urin, Stuhl), vor Organsenkungen, Prostatavergrößerung, Hämorrhoiden. Der Levator Ani hält das knöcherne Becken beweglich und schützt die Hüftgelenke vor Abnützung durch optimale Ausrichtung der Oberschenkelknochen in den Hüftpfannen.
 
Für Frauen und Männer jeden Alters, jeden Fitnessgrades und jeder Statur geeignet.
 
Unverbindlicher Informations- und Einführungsabend
am Montag, 06. März 18:30 Uhr (siehe Kursort)
 
Kursbeginn: Montag, 13. März, 18.30 Uhr
Kursdauer: 8 Termine, je 1 Stunde
(13.03., 20.03., 27.03., 03.04., 24.04., 08.05., 15.05., 22.05.)
Kursgebühr: 80 EUR
Vereinsmitglieder: 70 EUR
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Kursort: Mehrzweckhalle Nellmersbach, Vereinszimmer über dem Haupteingang
Kursleitung: Ingrid Schmolllinger
Information und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Bitte mitbringen:
Yogamatte oder Ähnliches, rutschfeste Socken, möglichst enganliegende Kleidung, um Deine Haltung überprüfen zu können.