Start Fußball Aktiv 2. Mannschaft News/Berichte 2.Mannschaft

News/Berichte 2. Mannschaft
Kreisliga B3: TSV Nellmersbach II 3:2 (1:0) TV Oeffingen II PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 13. November 2012 um 15:36 Uhr

9.Punktspiel - Sonntag - 11.11.2012 - 12.15 Uhr - in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  3:2 (1:0)  TV Oeffingen II

Torfolge:

1:0 Gianluca Scarnato (15.), 2:0 Muhammed Gündüz (53.) Handelfmeter, 3:0 Ogulcan Demir (71.), 3:1 Patrick Kwoczek (80.),

3:2 Patrick Kwoczek (89.)

 

Tabellenführer verdient bezwungen!

Sehr gute Mannschaftsleistung vom TSV! Ebenso sehr gute Schiedsrichterleistung von Ümit Sener!

 

Für den TSV spielten:

Hartinger, Brinda, Lang (25. Rathgeb), Wolf, Kopriva, Kartal, G.Demir (82. Reichenbacher), V.K.Emanuel, Gündüz, O.Demir, Scarnato (80. Jalzabetic)

 
Kreisliga B3: TSV Nellmersbach II 4:1 (1:0) SV Hertmannsweiler II PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 28. Oktober 2012 um 18:22 Uhr

7.Punktspiel – 28.10.2012 – Sonntag – in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  4:1 (1:0)  SV Hertmannsweiler II

Torfolge: 

1:0 Armin Rathgeb (32.), 2:0 Ogulcan Demir (55.), 2:1 Vito Luce (63.), 3:1 Armin Rathgeb (70.), 4:1 Muhammed Gündüz (81.)

Besondere Vorkommnisse

In der 38.min verschiesst  Armin Rathgeb einen Foulelfmeter, nach einem Foul an Scarnato

 

Torchancenverwertung ungenügend

Starke Mannschaftsleistung der TSV Spieler. Jedoch bei den zahlreichen Torchancen für den TSV wäre ein zweistelliges Ergebnis möglich gewesen!!! Ein extra Kompliment an die TSV Verteidiger die hinten fast keine Torchancen zuliessen!!!

 

Für den TSV spielten:

Hartinger, Brinda, Eichinger, Wolf (46. Lang), U.Kalkan, Kartal, D.Musik (60. K.Emanuel), Gündüz, O.Demir, Scarnato, Rathgeb (75. G.Demir)

 
Kreisliga B3: SV Remshalden II - TSV Nellmersbach II 2:1 (1:0) PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 21. Oktober 2012 um 21:10 Uhr

6.Punktspiel – 21.10.2012 – Sonntag – in Remshalden

SV Remshalden II  2:1 (1:0)  TSV Nellmersbach II

Torfolge: 1:0 Lukas Nussbaum (28.), 2:0 Cosmin Brinda (64.) Eigentor, 2:1 Hannes Wolf (72.)

 

Aufholjagt nicht gelungen

1:0 Abstauber

2:0 unglückliches Eigentor durch Brinda

2:1 Pertschy flankt perfekt – per Kopf Hannes Wolf

 

Für den TSV spielten:

Hartinger, Brinda, U.Kalkan, H.Wolf, Bachmann, Kartal, V.K.Emanuel(46. Lang), Özkan(40. Jalzabetic), Rathgeb(60. Pertschy), O.Demir, Gündüz

 
3.Runde Bitburger Bezirkspokal: TSV Miedelsbach - TSV Nellmersbach II 5:3 (2:2) PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 19. Oktober 2012 um 14:31 Uhr

3.Runde Bitburger Bezirkspokal – 17.10.2012 - Mittwoch  - in Miedelsbach

TSV Miedelsbach  5:3 (2:2)  TSV Nellmersbach II

Torfolge:

1:0 N.Adomat (18 min.), 1:1 C.Brinda (26 min.), 2:1 N.Adomat (34 min.), 2:2 C.Brinda (40 min.), 3:2 S.Schaal (60 min.),

4:2 S.Schaal (63 min.), 5:2 N.Adomat (70 min.), 5:3 K.Emanuel (78 min.)

 

Torszenen:

2 mal Eckball getreten von Kuba Emanuel - 2 mal erfolgreich per Kopf Cosmin Brinda

 

Es spielten für den TSV:

Hartinger, U.Kalkan, Brinda, Lang (46 min. H.Wolf), Kartal (55 min. Özkan), P.Bloch, K.Emanuel, Gündüz, Rathgeb (46 min. O.Demir), Scarnato, Jalzabetic

 
Kreisliga B3: TSV Nellmersbach II - Zrinski Waiblingen 2:1 (1:0) PDF Drucken E-Mail
Montag, den 15. Oktober 2012 um 07:52 Uhr

5.Punktspiel - Sonntag – 14.10.2012 – in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  2:1 (1:0)  Zrinski Waiblingen

Torfolge: 1:0 Ogulcan Demir (5.), 1:1 Stipica Gavran (60.), 2:1 Tin Jalzabetic (75.)

 

Verdienter Sieg

Der Tabellenführer aus Waiblingen hatte es heute gegen den kompakt stehenden TSV schwer. Ogulcan Demir bezwang den Torwart mit einem Distanzschuss – 1:0 (5 min.). Den glücklichen Ausgleich für Zrinski erzielte Stipica Gavran, der eine Unachtsamkeit der TSV Abwehr geschickt ausnutzte – 1:1 (60 min.). Tin Jalzabetic gelang es, durch einen herrlichen direkt verwandelten Freistoß, der verdiente Siegtreffer – 2:1 (75 min.)

 

Für den TSV spielten:

Rieg, Brinda, U.Kalkan, H.Wolf, V.K.Emanuel, Gündüz, Bachmann (Lang 46 min.), Kartal, Rathgeb (Hartinger 70 min.), O.Demir, Jalzabetic

 
2.Mannschaft - 3. und 4.Punktspiel PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 04. Oktober 2012 um 08:37 Uhr

3.Punktspiel - Sonntag – 23.09.2012 – in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  2:3 (1:1)  Kosova Kernen

Torfolge:

0:1 Shkelzen Gashi (5.), 1:1 Gianluca Scarnato (43.), 2:1 Muhammed Gündüz (58.), 2:2 Qendrim Rexhaj (60.),

2:3 Gzim Spahiu (64.)

 

Klares Abseitstor entscheidet das Spiel

Der TSV kontrollierte die gesamte Partie. In der 2.Halbzeit nutzte der Stürmer aus Kernen einen Abwehrfehler kaltschnäutzig aus und glich zum 2:2. 4 Minuten später gingen die Kosovaren 2:3 in Führung; jedoch standen hier sogar gleich 2 Spieler eindeutig im Abseits – eine krasse Fehlenscheidung des Schiedsrichters. Der TSV hatte am Schluss noch 2–3 Torchancen um den verdienten Ausgleich zu erzielen. Aber Latte und Pfosten retteten Kosova Kernen den Sieg.

Es spielten für den TSV: Samuel Rieg, Stefan Eichinger, Ugur Kalkan, Ali Kartal (65 min. Turgut Özkan), Viktor Burez, Tim Bachmann, Sandro Trigilia (46 min. Viktor Kuba Emanuel), Mo Gündüz, Armin Rathgeb, Cosmin Brinda, Gianluca Scarnato (60 min. Tin Jalzabetic)

 

 

4.Punktspiel – Mittwoch – 3.10.2012 – in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  3:6 (2:2)  AC Beinstein Italia

Torfolge:

0:1 Ottavio Esercizio (12.) Foulelfmeter, 1:1 Tin Jalzabetic (21.), 1:2 Domenico De Montis (32.), 2:2 Tin Jalzabetic (43.), 2:3 Domenico De Montis (59.), 2:4  Leonardo Santoro (65.), 3:4 Viktor Emanuel (70.), 3:5 Romano Scigliano (85.), 3:6 Romano Scigliano (90.)

 

Schiedsrichter überfordert

Auch wenn der Schiedsrichter viele Fehlentscheidungen traf wie z.B. den unberechtigten Elfmeter in der 12 min., das 2 Tor für den AC was ein klares Abseitstor war und die 2 gelb–rote Karten – bot der TSV zudem eine schlechte Leistung. Es gab zuviele Abstimmungsfehler in den eigenen Reihen.

Für den TSV spielten: Hartinger, U.Kalkan, Kartal, Brinda (60 min. Özkan), Burez (65 min. Jan–Eric Kopriva), P.Bloch, T.Bachmann (75 min. Pertschy), Emanuel, Gündüz, Scarnato, Jalzabetic

 

 

 
2.Mannschaft - 2.Runde Bezirkspokal PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 14. September 2012 um 13:43 Uhr

2.Runde Pokalspiel - 09.09.2012 - Mittwoch - in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  6:2 (4:1)  SV Allmersbach

Torfolge:

1:0 Gianluca Scarnato (12 min.), 2:0 Sandro Trigilia (21 min.), 3:0 Gianluca Scarnato  (25 min.), 4:0 Gianluca Scarnato (32 min.), 4:1 Manuel Mrasek (44 min.), 5:1 Armin Rathgeb (64 min.), 6:1 Mo Gündüz (82 min.), 6:2 Timo Prokoph (88 min.)

 

Das Spitzenteam aus Allmersbach Chancenlos

Von der desolaten Leistung vom Wochenende gegen den SC Korb II war heute nichts zu sehen. Der TSV spielte einen überragenden Fußball, allen voran Armin Rathgeb, der oft mit seinen gefährlichen Pässen Gianluca Scarnato Optimal zum Einsatz brachte. Der Sieg war in dieser Höhe verdient und hätte auch höher ausfallen können!!!

 

Es spielten für den TSV:

Adrian Carosella, Ugur Kalkan, Cosmin Brinda, Sandro Trigilia (80 min. Thorsten Sauder),Turgut Özkan, Viktor Emanuel, Jan-Eric Kopriva (75 min. Mo Gündüz), Ali Kartal, Armin Rathgeb (70 min. Luigi Giangualano), Ogulcan Demir (85 min. Domenik Bloch), Gianluca Scarnato  

 
2.Mannschaft - 2.Punktspiel PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 09. September 2012 um 20:47 Uhr

‎2.Punktspiel - in Korb - Sonntag - 09.09.2012

 

SC Korb II 0:1 (0:1) TSV Nellmersbach II

Tor: Viktor Kuba Emanuel in der 17 min.

 

Glücklicher Sieg für den TSV

Bis auf den Torspieler Samuel Rieg, der mit tollen Paraden den Sieg festhielt, entäuschte die komplette Mannschaft vom TSV Nellmersbach!In der 17 min. tanzte Viktor Kuba Emanuel die Korber Hintermannschaft aus und markierte mit einem schönen Volleyschuss das einzige Tor am heutigen Sonntag.

Besondere Vorkommnisse: In der 70 min. hält Samuel Rieg einen Handelfmeter

 

Es spielten für den TSV Nellmersbach:

Samuel Rieg, Martin Lang (85 min. Dome Bloch), Ugur Kalkan, Ali Kartal,Hannes Wolf, Patrick Bloch (46 min. Tin Jalzabetic), Viktor Burez, Viktor Kuba Emanuel, Armin Rathgeb (60 min. Cosmin Brinda), Ogulcan Demir,SandroTrigilia

 
2.Mannschaft - 1.Punktspiel PDF Drucken E-Mail
Montag, den 03. September 2012 um 14:11 Uhr

1.Punktspiel – Sonntag am 2.09.2012 – in Nellmersbach

TSV Nellmersbach II  4:4 (0:2) VFL Winterbach II

Torfolge:

0:1 unbekannt (13.), 0:2 unbekannt (35.), 0:3 unbekannt (50.), 0:4 unbekannt (55.), 1:4 Ogulcan Demir (66.), 2:4 Stefan Eichinger (70.), 3:4 Ogulcan Demir (75.), 4:4 Daniel Heilmeier (80.)

 

Innerhalb von 20 min. 0:4 Rückstand aufgeholt

Obwohl der TSV eine gute Vorbereitungsphase absolviert hatte und dabei nach 7 Testspielen ungeschlagen blieb war der TSV in der 1.Halbzeit zusätzlich in der Anfangsphase der 2.Halbzeit nicht wiederzuerkennen. Zu viele Unkonzentriertheiten schlichen sich in das Spiel der Nellmersbacher. Somit hatte der VFL ein leichtes Spiel und sie führten auch verdient mit 0:2 bis zur Halbzeitpause. In der Anfangsphase der 2. Halbzeit ging das Desaster für die Nellmersbacher weiter, so dass man sogar in der 60 min. 0:4 zurücklag! Nach einer Taktischen Umstellung  ab der 65 min. legte der TSV endlich los und zeigte seine wahren Qualitäten. Das Tor der Winterbacher war nun unter Dauerbelagerung. In der 66 min. Ogulcan Demir machte den Anfang, er schnappt sich den Ball im Mittelfeld und nach einem Sololauf zieht er aus 20 m ab – ein sehenswerter Treffer das 1:4. Nach einer schönen Flanke von Viktor Emanuel  in der 70 min. steigt Stefan Eichinger am höchsten und köpft ein Stand 2:4. Nach 5 min. wieder Ogulcan Demir, die gleiche Szene wie beim 1:4 mit einem Weitschuss steht es nun 3:4. In der 80 min. kommt auch der hochverdiente Ausgleich. Ogulcan Demir flankt und Daniel Heilmeier köpft aus 5 m ein. Gleich nach 2 min. kommt noch ein Lattenschuss von Daniel Heilmeier dazu.

Danach eine Schrecksekunde. 7 min vor dem Ende kam es zu einem Unglücklichen Zusammenprall zwischen dem Torwart der Winterbacher und Daniel Heilmeier. Daniel Heilmeier musste aufgrund eines Schienbeinbruches ins Krankenhaus eingeliefert werden!!! Auch wenn der TSV nach einer erfolgreichen Aufholjagt einen Punkt noch retten konnte war es für den Verein und Mannschaft  sehr sehr bitter unseren Kapitän Daniel Heilmeier kurz vorm Spielende zu verlieren. Er wird uns auf dem Platz und auch menschlich fehlen. Wir wünschen ihm eine rasche Genesung!!!

Es spielten:

Samuel Rieg, Daniel Heilmeier, Stefan Eichinger, Martin Lang, Sandro Trigilia, Ali Kartal, Patrick Bloch, Viktor Emanuel, Ogulcan Demir, Armin Rathgeb (Jan-Eric Kopriva 46 min.), Tin Jalzabetic (60 min. Ugur Kalkan)

 
2.Mannschaft - 7.Testspiel und Gesamtbilanz PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 29. August 2012 um 15:17 Uhr

7.Testspiel in Hochdorf  - 28.08.2012 - Dienstag  - Beginn: 20.00 Uhr

 

SGV Hochdorf  2:4 (1:0)  TSV Nellmersbach II 

Torfolge: 

1:0 unbekannt (40 min.), 2:0 unbekannt (62 min.), 2:1 Mo Gündüz FE (67 min.), 2:2 Gianluca Scarnato (71 min.),

2:3 Viktor Emanuel (75 min.), 2:4 Mo Gündüz (78 min.)

 

Fazit:

Gegen unfaire Gegner war es kaum möglich Fußball zu spielen! Die TSV Spieler waren nur mit harten Fouls zu stoppen!!

 

Es spielten:

Sven Hartinger (46.min Turgut Özkan), Thor Suadkjör (46 min. Jan-Eric Kopriva), Daniel Heilmeier, Turgut Özkan, Ali Kartal, Sandro Trigilia, Ogulcan Demir, Armin Rathgeb, Mo Gündüz, Viktor Emanuel, Gianluca Scarnato

 

Gesamtbilanz Vorbereitungsspiele:

S:5                                                                                       S=Siege

U:2                                                                                       U=Unentschieden

N:0                                                                                       N=Niederlage

T: 38                                                                                     T=Tore

G:17                                                                                     G= Gegentore

 

Nach 7 Testspielen ist der TSV ungeschlagen geblieben.

Somit kann die Runde am kommenden Sonntag gegen den VFL Winterbach II um 12.45 Uhr in Nellmersbach mit Zuversicht und mit gesundem Selbstbewusstsein beginnen!

 

 
«StartZurück123456WeiterEnde»

Seite 2 von 6