Rückblick zur Jahresfeier2019 Drucken
Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 21:58 Uhr

Glänzender Jahresabschluss bei der Jahresfeier des TSV Nellmersbach

Am Samstag den 30.11.2019 feierte der TSV Nellmersbach seine Jahresfeier in der Mehrzweckhalle in Nellmersbach.

Bei gut besuchter Halle eröffnete das Blaskappellenquartett „Gut Ton“ den Abend mit einer musikalischen Einlage. Vorstandchef Albrecht Killinger fand darauf mit seinen herzlichen Grußworten und einer Rückblende auf das vergangene Jahr den richtigen Auftakt für eine stimmungsvolle Feier. Hierbei verkündete er das große Ereignis des 100- jährigen Bestehens des TSV Nellmersbach im kommenden Jahr.

Es folgte eine großartige Darbietung der Sportakrobatikabteilung des SKG Erbstetten. Sie zeigten ihr Können mit einem akrobatischen Tanz und spektakulären Hebefiguren.

Ein weiteres Highlight war der Showtanz der vereinseigenen Nellmersbacher Garde unter der Leitung von Leonie Hieber.

Für ihre Treue zu unserer TSV-Familie wurden auch in diesem Jahr zahlreiche Vereinsmitglieder geehrt.

 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

Carina Weiß, Ksenija Jalzabetic und Matthias Widmaier

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

Tanja Disch, Gerd Thalheimer, Gabriele Fischer, Walter Fritz Müller, Alexandra Hackl-Hieber, Sabine Hiss und Juergen Weiser.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft:

Horst Hoegl, Juergen Gölz und Wolfgang Walter

Für 60 Jahre Mitgliedschaft:

Ulrich Bacher, Hermann Pfau, Georg Scheirich, Hans Dieterich, Wolfgang Merkle und Hans Killinger

 

Albrecht Killinger fand zu jedem Jubilar die passenden Worte, eine Anekdote oder einfach ein großes Dankeschön, für die langjährigen ehrenamtlichen Leistungen bei unserem TSV.

Zum Ausklang des Abends erfreuten sich die Gäste an einem schwäbischen Mundartstück mit dem Titel „Geiselnahme für Anfänger“, geschrieben von Fabio Baumberger, welches von der Theatergruppe des TSV gekonnt in Szene gesetzt wurde. Auch hier war es alles andere als langweilig, setzten doch die Darsteller all ihr schauspielerisches Können um.. Auch unser Bürgermeister Juergen Kiesl ist ein bestehendes Mitglied dieser Theatergruppe.

Der musikalische Ausklang mit Tom´s Musikexpress rundete den Abend bis in die späten Morgenstunden bei Tanz und bester Laune ab.