Drucken

1. Spieltag der E2 in Winterbach

Mit einem Sieg startet die E2 in die Rückrunde im Spiel gegen den VfL Winterbach II.

Die Jungs starteten selbstbewusst ins Spiel und bereits nach wenigen Minuten stand es 1:0 durch einen Treffer von Robin, kurze Zeit später erhöhte Sebastian auf 2:0. Aber auch der Gegner kam zu Chancen, traf aber nur den Pfosten; das Glück war heute in manchen Situationen auf unserer Seite. Noch vor der Pause erhöhte Sebastian auf 3:0.

Zu Beginn der zweiten Hälfte verloren die Jungs kurzzeitig den Faden und kassierten das Gegentor. Doch sie stürmten weiter aufs Winterbacher Tor und vergaben Chancen im Zehnerpack (Arda traf heute alles, nur nicht ins Tor.) Timo war der Schütze zum 4:1 und wiederum Sebastian stellte den Endstand von 5:1 her. Aber auch der Gegner hatte nicht aufgegeben und kam durchaus noch zu Chancen. Unsere Abwehr um Benjamin, Lukas und Noah stand jedoch sicher und als letzte Instanz klärte nötigenfalls Torspieler Maxi. Alles in allem ein gelungener Einstand!

Es spielten: Benjamin Freitag, Maxi Gregor, Arda Gürsel, Timo Häußermann, Lukas Hoffmann, Sebastian Lägel, Lukas und Robin Mann, Noah Stepanovic und Luca Weiß.

Auch unsere E1 gewann mit 2:1 gegen den VfR Birkmannsweiler I, die E3 erspielte ein 2:2 Unentschieden gegen den SC Urbach II.